Die Digital Factory Division der Siemens AG hat zusammen mit Valsight grundlegende Veränderungen im Planungsprozess vorgenommen. Durch die Implementierung von Valsight hat die Siemens Division Digital Factory den Planungsprozess deutlich vereinfacht und spart zunehmend unnötige Iterationen sowie Mehrarbeit ein. Der treiberbasierte Planungsansatz ermöglicht eine effektive Ressourcenallokation und eine effiziente, divisionsübergreifende Planung, in der neue Szenarien flexibel erstellt und durchgesprochen werden.

 

Vom statischen Booklet zur dynamischen und flexiblen Planungssoftware: 

 

Haken  Effizientere und effektivere Planungsdiskussionen 
 
Haken  Flexible Szenario-Modellierung zur Entscheidungsunterstützung
 
Haken  Automatisierte und standardisierte Erstellung von Businessplänen
 
Haken  Transparente Darstellung von Ursache-Wirkungszusammenhängen

 

 

 

Dokument jetzt herunterladen: